Rassiger Spanier mit Charme

0

2005 Castaño Hécula Tinto (Rotwein, Spanien)


Auch bei diesem Wein ist das Preis-/Genussverhältnis hervorragend und auch er gehört zu den "Best-Buy Klassikern". Stilistisch ganz anders als der Vitiano, bietet der Hecula alles was man von einem spanischen Kraftpaket ewartet.

Hecula Tinto 2005

Der Hécula besteht aus der Rebsorte Monastrell,
die sehr viel in Spanien angebaut wird. Die Monastrell-Rebe ist eine
der wenigen europäischen Rebsorten, die nicht auf amerikanischen
Wurzeln gepfropft werden. Wegen des hohen Anteils von Kreide und
organischen Material in den Böden wurde das Gebiet von der Reblaus verschont.

Die Beschreibung basiert auf Aussagen professioneller Kritiker. Um welche es
sich genau handelt, gebe ich immer an. Die angegebene Punktzahl ist ein
Durchschnittswert, sofern mehrere Kritiken berücksichtigt wurden.

2005 Castaño Hécula Tinto (Rotwein, Spanien)

Auge: Tintiges Violett.

Nase: Cassis, Kirsche, florale, mineralische und pflanzliche Nuancen.

Mund: Kraftvolle Aromen schwarzer Früchte, feste Tannine, sanfte Mineralität, Aromen von geräuchertem Fleisch und Anis während des langen Abgangs.

90 Punkte

(Quelle: Josh Raynolds, International Wine Cellar, Oktober 2007)

Hier meine Einkaufsempfehlung:

wein-deko.de

7,40 EUR/Flasche zzgl. 5,50 EUR Versandkosten.

Hier geht’s zu dem Wein

Stand: 15.04.2008. Nur solange der Vorrat reicht.

Händler
können gerne günstigere Angebote (inkl. Versandkosten) als Kommentar
posten. Rein werbliche Posts werden sofort gelöscht.

ÄHNLICHE ARTIKEL

KEINE KOMMENTARE

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.