Video: Blindprobe mit Javier Zaccagnini von Aalto

0

Als ich das Programm der Pressereise in die Ribera del Duero las, überkam mich spontane Freude: Unsere erste Station sollte das renommierte Weingut Aalto sein. Nur zwei verschiedene Weine werden hier vinifiziert: der Aalto und der Spitzenwein Aalto PS – beides 100%ige Tinto Fino (die Bezeichnung von Tempranillo an der Ribera del Duero). Mariano García gründete Aalto 1999, nachdem er 30 Jahre lang als Weinmacher bei dem wohl berühmtesten Weingut Spaniens, „Vega Sicilia“, Regie führte. Mitgründer Javier Zaccagnini war zu diesem Zeitpunkt ein echter Quereinsteiger in die Weinwelt, doch war er es, der Mariano Garciá dazu überredete gemeinsam ein Weingut zu gründen. So freute es mich besonders Javier Zaccagnini zu treffen, da er normalerweise eher im Hintergrund agiert. Da ich nicht einfach ein „schnödes“ Interview machen wollte, überlegte ich mir etwas Besonderes: Ich nahm eine Flasche 2001er Aalto PS (98 Parker-Punkte) aus eigenem Keller mit in den Flieger, um die Flasche gemeinsam mit Señor Zaccagnini vor laufender Kamera blind zu verkosten. But see for yourself (das Interview wurde auf Englisch geführt)!

KEINE KOMMENTARE

Kommentar hinterlassen